Bekassine - Steckbrief und Infos Naturfotografien von Andreas Klein Fotos Foto Bild Bilder

Bildsuche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Bekassine

Vogel des Jahres 2013

Gallinago gallinago
Familie Schnepfen


Typisch : Flüchtet im Zickzackflug wenn sie aufgescheucht wird
Vorkommen : Die Bekassine kommt in West-, Mittel-, Ost- und Nordeuropa vor. Sie bewohnt Marschlandschaften, Moore, Feuchtwiesen und Verlandungszonen.
Nahrung : Insekten und deren Larven, kleine Weichtiere, Wirbellose, kleine Krebse und Schnecken
Hauptbrutzeit : Ende März-Anfang April
Gelegegröße : 4 Eier
Jahresbruten : 1
Brutdauer : Weibchen brütet 18-21 Tage
Führungszeit : Nestflüchter, 19-20 Tage
Gewicht : 80-120 g
Körperlänge : 27 cm
Spannweite : 40-44 cm
ältester Ringvogel : >15 Jahre
Neststandort : Bodennest, im Bewuchs verborgen
Wanderungen : Bei uns Standvogel
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü