Bluthänfling - Steckbrief und Infos Naturfotografien von Andreas Klein Fotos Foto Bild Bilder

Bildsuche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Bluthänfling

 
Hänfling / Bluthänfling

Acanthis cannabina
Familie Finken


Typisch : Das auffallend rote Brustgefieder des Männchens
Vorkommen : Der Hänfling bewohnt sonnige, offene mit Hecken, Sträuchern und Nadelbäumen bewachsene Flächen, Feldgehölzen und Gärten. Außer den äußersten Norden Skandinaviens bevölkert der Bluthänfling ganz Europa.
Nahrung : Samen von Kräutern und Stauden, kleine Insekten und Spinnen stehen auf seinem Speiseplan.
Hauptbrutzeit : April-Juli
Gelegegröße : 4-6 Eier
Jahresbruten : 2-3
Brutdauer : Das Weibchen brütet 12-13 Tage
Nestlingszeit : Nesthocker, 11-13 Tage
Gewicht : 16-23 Gramm
Körperlänge : 14 cm
Spannweite : 20-25 cm
Höchstalter : 9 Jahre 5 Monate (Ringvogel)
Neststandort : in Hecken, Büschen , Kletterpflanzen, jungen Laub-und Nadelbäumen
Wanderungen : Bei uns Standvogel
Je nach vorhandener Bandbreite kann es eine Weile dauern bis das Video vollständig geladen ist. Die Clips nehmen zwischen 40- und 50 MB in Anspruch.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü