Schwarzwild - Steckbrief und Infos Naturfotografien von Andreas Klein Fotos Foto Bild Bilder

Direkt zum Seiteninhalt

Schwarzwild

Säugetiere > Wildtiere
Sus scrofa



Schulterhöhe : 1,10m

Gewicht : Keiler 200kg Bache 100 kg



Die schwarzbraune bis schwarzgraue Färbung gab den Wildschweinen die Bezeichnung "Schwarzwild". Die Nahrung ist sehr vielfältig und besteht aus Käfern, Würmern, Schnecken und Mäusen. Selbst Gelege von Bodenbrütern und Jungwild, sowie Aas nimmt der Allesfresser zu sich
Zurück zum Seiteninhalt