Seeadler - Steckbrief und Infos Naturfotografien von Andreas Klein Fotos Foto Bild Bilder

Direkt zum Seiteninhalt

Seeadler

Haliaeetus albicilla
Familie Habichtartige


Typisch : Die im Flug brettartig wirkenden Flügel
Vorkommen : Brütet an von Wald umgebenen Seen und Flüssen
Nahrung : Mittelgroße- große Wirbeltiere, See- und Süßwasserfische ab einer Länge von 15cm, Vögel bis Gänsegröße und Säugetiere stehen auf dem Speiseplan des Seeadlers. Ein Seeadler benötigt am Tag ungefähr 700g reines Fleisch
Hauptbrutzeit : März-Juni
Gelegegröße : (1) 2 (3)
Jahresbruten : 1
Brutdauer : (Männchen) und Weibchen brüten abwechselnd 36-42 Tage
Nestlingszeit : Nesthocker, 70-75 Tage
Gewicht Männchen : 3075-5430 Gramm
Gewicht Weibchen : 4080-6920 Gramm
Spannweite : 200-240 cm
Körperlänge : 70-90 cm
Höchstalter : >21 Jahre (Ringvogel)
Neststandort : Auf hohen Bäumen oder Felsen
Wanderungen : Überwiegend Standvogel
Zurück zum Seiteninhalt